Nindorf gewinnt die Vereinsmeisterschaft

Am 07.01. fanden traditionell am 1. Sonnabend im neuen Jahr die Vereinsmeisterschaften des Mielebundes statt. Gastgeber der diesjährigen Vereinsmeisterschaft war die Untergruppe Nindorf. Auf hartem Frostboden und anhaltenden Eisregen boßelten rund 100 Boßler und Boßlerinnen um die Titel. Großer Gewinner des Tages waren die Nindörper Jungs und Deerns, die bis auf den Juniorenpokal alle Mannschaftstitel (A,B, Löwenpokal) sowie die Einzeltitel gewinnen konnten. Zudem stellten die Nindorfer mit Martje Poremba und Cay Siebke das neue Vereinsmeisterpaar 2017.
 
Mehr unter Berichte
 
Lüch Op